anita peyer

Faszination am Material Ton begleitet mich schon mehrere Jahre. Neugierde und Experimentierfreude verlocken mich zu verschiedenen Kreationen. Die Freude mit den Händen zu arbeiten und zu sehen, wie langsam aus einem Block Ton ein Objekt in jeder erdenklichen Form entsteht, ist unbeschreiblich und vermittelt Glücksgefühle - diese würde ich gerne mit Ihnen teilen.

portrait

bleibende Dinge in einer viel zu schnelllebenden Zeit...